Bekanntmachung
zur Steuerberaterprüfung 2017

Vom 10. November 2016

Gemäß § 37 b Steuerberatungsgesetz (StBerG) ist für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung und für die organisatorische Durchführung der Prüfung die Steuerberaterkammer zuständig.   

Die Zulassung zur Steuerberaterprüfung 2017 ist bis zum 

                                                                    30. April 2017 

nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck bei der Steuerberaterkammer Saarland, Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken, zu beantragen.

Dort kann der Antragsvordruck schriftlich oder telefonisch (0681/66832-0) angefordert oder unter der Internetadresse http://www.stbk-saarland.de abgerufen werden.    

Die Voraussetzungen für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung ergeben sich aus § 36 StBerG in der aktuellen Fassung.      

Die schriftliche Prüfung wird am 10., 11. und 12. Oktober 2017 stattfinden.     

Für die Bearbeitung des Antrags auf Zulassung zur Prüfung ist eine Gebühr in Höhe von   200,- €, für die Prüfung selbst eine Gebühr in Höhe von 1.000,- € an die Steuerberaterkammer Saarland zu entrichten (§ 39 Abs. 1 StBerG).         


Saarbrücken, den 10. November 2016               

Saarland
Ministerium für Finanzen und Europa
Im Auftrag
gez. Vogeley   
Ministerialrat     

Steuerberaterkammer Saarland KdöR

Präsident
gez. Leistenschneider   
Steuerberater